Springe direkt zu
Categories

Ausblick auf 2024

In diesem Jahr stehen eine Menge von wichtigen Maßnahmen an.

Die neue Stiftung Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) wird dieses Jahr ihre Arbeit aufnehmen. Sie ermöglicht Beratung in gesundheitlichen und gesundheitsrechtlichen Fragen. Neutral, unabhängig und qualitätsgesichert- und für Sie kostenlos.Darüber hinaus wird mit Hochdruck an der Krankenhausreform des Bundes aber auch an der Stärkung der Rechte von Patientinnen und Patienten gearbeitet. Sie haben ein Recht auf die bestmöglichste Therapie  – und im Schadensfall auf einen rechtlichen Status auf Augenhöhe mit den Behandelnden.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der Digitalisierung.Ob E-Akte, E-Rezept oder der Einsatz von Telemedizin: Patientinnen und Patienten werden eine aktivere Rolle im Gesundheitswesen einnehmen können.Zudem warten in diesem Moment immer noch zu viele Menschen auf ein Spendeorgan. Während eigentlich die große Mehrheit Organspende befürwortet. Hier hilft nur die Widerspruchslösung, wofür ich mich in diesem Jahr intensiv einsetzen werde.Der Europäische Gesundheitsdatenrum ist bei seltenen Krankheiten entscheidend. Der EU-weite Datenaustausch wird unsere Forschung sicher und innovativ voranbringen.