Springe direkt zu

Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten

Weitere aktuelle Meldungen

Ausblick auf 2024

In diesem Jahr stehen eine Menge von wichtigen Maßnahmen an.

Die neue Stiftung Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) wird dieses Jahr ihre Arbeit aufnehmen. Sie ermöglicht Beratung in gesundheitlichen und gesundheitsrechtlichen Fragen. Neutral, unabhängig und qualitätsgesichert- und für Sie kostenlos….

VideoStill
mehr erfahren

Statement des Patientenbeauftragten Stefan Schwartze, MdB zum CIRS-Berichtssystem

Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten, Stefan Schwartze, MdB, begrüßt die nun erfolgte Einführung des CIRS-Berichtssystems für Versichterte. Mit der Webseite mehr-patientensicherheit.de wurde nun das erste Sysmtem dieser Art in Deutschland eingeführt.

mehr erfahren

18. Patientenfürsprechertag
mit Festakt 20 Jahre Patientenbeteiligung

Festakt am 19. Februar 2024

am 1. Januar 2004 trat mit den § 140f und 140g mi SGB V die Beteiligung von Interessenvertretungen der Patientinnen und Patienten in der Selbstverwaltung unseres Gesundheitssystems in Kraft.

mehr erfahren

Der Tag der Kinderhospizarbeit 2024

Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten, Stefan Schwartze, MdB, bedankt sich am Tag der Kinderhospizarbeit 2024 bei allen Haupt- und Ehrenamtlichen für ihr unermüdliches Engagement. Ihre Arbeit bleibt oft im Verborgenen, ist jedoch von unschätzbarem Wert für die betroffenen Familien und verdient daher größte Anerkennung.

mehr erfahren

Nie wieder ist jetzt

Am 31. Januar 2024 gedachte der Deutsche Bundestag in einer feierlichen Gedenkstunde den Opfern des Nationalsozialismus. Anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus legte Stefan Schwartze einen Kranz am T4-Denkmal in Berlin nieder.

mehr erfahren

“Der Anfang war eine feine Verschiebung in der Grundeinstellung der Ärzte”

“Der Anfang war eine feine Verschiebung in der Grundeinstellung der Ärzte” steht in Großbuchstaben auf dem Eingang des „GeDenkOrt.Charité“. Die Ausstellung setzt sich mit dem Thema Wissenschaft in Verantwortung auseinander- heute und in Zukunft.

mehr erfahren