Springe direkt zu

Pressemitteilungen

Hamburger Gesundheitskiosk

„Die Hamburger Gesundheitskioske haben sich zu einer nicht mehr wegzudenkenden Beratungs-Institution entwickelt. Menschen können hier kontinuierliche, individuelle und niedrigschwellige Beratungs- und Unterstützungsleistungen, z.B. zur Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen und Präventionsangeboten, in Anspruch nehmen

mehr erfahren

Besuch in Hamburg: Patienten-Initiative e. V. und Clearingstelle zur medizinischen Versorgung von Ausländerinnen und Ausländern.

Besuch in Hamburg: Patienten-Initiative e. V. und Clearingstelle zur medizinischen Versorgung von Ausländerinnen und Ausländern.

Stefan Schwartze und Kerstin Hagemann, eine der Gründerinnen der Initiative.
mehr erfahren

[U25] Suizidprävention online

In dieser Woche hat der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Stefan Schwartze; das Projekt [U25] Deutschland besucht und sich bei den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über innovative Ansätze bei der Suizidprävention informiert. [U25] ist eine Online-Beratungsstelle, die sich an junge Menschen unter 25 Jahren in Krisen und Suizidgefahr richtet und kostenlos, anonym und niedrigschwellig zur Verfügung steht.

Der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, MdB Stefan Schwartze (SPD) (im Bild) besucht die [U25]-Suizidprävention der Caritas. Gastgeber sind die Präsidentin des Deutschen Caritasverbands (DCV), Eva Welskopp-Deffaa und Dr. Elisabeth Fix, Kontaktstelle Politik im DCV sowie für den Caritasverband im Erzbistum Berlin, Frank Petratschek, Leitung Region Berlin Der Patientenbeauftrage wurde begleitet von Herbert Wollmann, MdB, Sören Griebel, Rainer Sbrzesny und Anne Rother. [U25] war vertreten durch die Bundekoordinatorin, Diana Kotte, der Dienstleitung der [U25] Berlin, Anna Ferrario, Anna Winkler, Mitarbeiterin sowie den Ehrenamtlichen / Peers Lisa Rudek, Maren Kaupke und Tabea Schumacher. Foto: Walter Wetzler
mehr erfahren

Welt-Aids-Tag am 1. Dezember

Neue Kampagne “Leben mit HIV. Anders als du denkst?”
Anlässlich des Welt-Aids-Tages macht der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Stefan Schwartze, auf die neue Kampagne gegen Vorurteile und Ablehnung von Menschen mit HIV-Infektion der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), der Deutschen Aidshilfe (DAH) und der Deutschen AIDS-Stiftung (DAS) aufmerksam.

Grafik zum Welt-Aids_Tag
mehr erfahren

14. November 2022: Weltdiabetestag

“Diabetes ist weltweit eine der häufigsten nicht übertragbaren Erkrankungen. Allein in Deutschland leben rund sieben Millionen Menschen mit Diabetes mellitus – Tendenz steigend. Viele Menschen wissen nicht einmal von ihrer Erkrankung. Anlässlich des Weltdiabetestages rufe ich daher dazu auf, das eigene Diabetes-Risiko mit einem Online-Tests auf www.diabinfo.de zu prüfen und gegebenefalls ärztlichen Rat einzuholen”, erklärt der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Stefan Schwartze.

 

 

World Diabetes Day Logo Design illustration
mehr erfahren

Weltmännertag 2022

Männer achten nach wie vor im Alltag insgesamt weniger auf den eigenen Gesundheitszustand als Frauen: Sie trinken mehr Alkohol, ernähren sich ungesünder, nehmen weniger an Angeboten zur Gesundheitsförderung teil und gehen seltener zum Arzt. Trotzdem ist für Männer ihre Gesundheit….

Grafik zum Weltmännertag
mehr erfahren